Training / Beratung buchen

Folgende Trainings und Beratungen biete ich an:

Workshop: Shiny Happy People – So glänzen Sie mit Ihrem Bewerbungsfoto

Der Workshop findet in Kooperation mit Roeklstudio.com statt.

Themen des Workshops:

  • Foto auf der Bewerbung – ein Muss?
  • Das Gleichbehandlungsgesetz
  • Vorteile und Nachteile von anonymisierten Bewerbungen
  • Was ist ein gutes Bewerbungsfoto
  • Shooting

Haben Sie Fragen zu whatelsen.work oder wollen diesen Workshop buchen, dann benutzen Sie das Kontaktformular oder mailen Sie einfach: whatelsen /at/ gmail.com

 


Lebenslaufcheck – Einzelberatung | Vier Augen sehen mehr als zwei

Sie wollen eine zweite praktische Meinung zu ihrem Lebenslauf und Ihren Unterlagen, die nicht nur auf angelesenem Wissen basiert. Dann empfehle ich Ihnen meinen Lebenslaufcheck.

Themen des Workshops:

  • Wie wirkt Ihr Lebenslauf?
  • Wo liegt Optimierungsbedarf?
  • Unterschiedliche Lebensläufe für unterschiedliche Jobs?
  • Ein Bewerbungsschreiben, das beeindruckt
  • Sind meine Bewerbungsunterlagen “aussagekräftig”?

Haben Sie Fragen zu whatelsen.work oder wollen diesen Workshop buchen, dann benutzen Sie das Kontaktformular oder mailen Sie einfach: whatelsen /at/ gmail.com


Kreatives Bewerben – Darf es ein bisserl mehr sein?

Bei diesem Workshop geht es nicht nur darum einen grafisch ansprechenden Lebenslauf zu gestalten… das können professionelle Grafiker*innen besser. Hier geht es darum, ein wenig mehr Schwung und Kreativität in Ihre persönliche Bewerbungssituation zu bringen…

Themen des Workshops:

  • Was zum Teufel ist eine kreative Bewerbung?
  • Wieso ist ein Self-Assessment wichtig? Und wieso machen das so wenige?
  • Das Kreuz mit den Bewerbungsfotos
  • Wieso die meisten Bewerbungsschreiben zum Einschlafen sind…
  • Einstellen kommt von Einstellung
  • Auffallen um jeden Preis? Ist das die neue Job-Währung?  oder: Blendende Bewerbungsunterlagen!
  • Jammern hilft nicht!

Haben Sie Fragen zu whatelsen.work oder wollen diesen Workshop buchen, dann benutzen Sie das Kontaktformular oder mailen Sie einfach: whatelsen /at/ gmail.com


Mobbing?!

2012 entwickelte ich in Zusammenarbeit mit Schauspielkolleg*innen “Die Kleine Schule des Mobbings”, die wir z.B. bei SoHo in Ottakring 2012 aufführten. Es handelte sich um eine “Conférence” die typische Mobbingsituationen in der Arbeitswelt übertrieben im Zeitraffer darstellte. Zusammengehalten wurden diese Szenen mit einer Art “Anleitung zum Mobbing”. Das Ergebnis dieser paradoxen Intervention: Das Mobbingkabarett legte die Mechanismen von Ausgrenzung, Bossing, Bullying oder Mobbing schonungslos offen.

Diesen Mechanismus halte ich bei meinem Mobbing-Workshop bei. Er  funktioniert wie eine Anleitung zum Mobbing und legt somit die Mechanismen offen. Dadurch wird es für die Teilnehmer*innen leichter individuelle Gegenstrategien zu entwickeln, die erfolgreich sind.

Themen des Workshops:

  • Konflikt und Mobbing
  • Mobbing als Modebegriff?!
  • Sie Opfer?!
  • Mobbing als Firmenkultur
  • Mobben Sie die Mobber*innen!

Haben Sie Fragen zu whatelsen.work oder wollen diesen Workshop buchen, dann benutzen Sie das Kontaktformular oder mailen Sie einfach: whatelsen /at/ gmail.com


Da ich keine Trainings von der Stange anbiete, richten sich die Preise nach dem Bedarf und den Inhalten. “Shiny Happy People” kostet je nach Gruppengröße zwischen 29,90 und 49,90 Euro. Der “Lebenslaufcheck” richtet sich nach der Zeit. Hier verrechne ich 1 Euro pro Minute. Alle anderen Preise auf Anfrage.